Menü

Holm Friebe Redner

Publizist und Strategieberater zu digitalen Themen

Holm Friebe
© Holm Friebe

Holm Friebe, geboren 1972, ist Volkswirt und Journalist. Er hat als Trendforscher und Headwriter einer Literatursendung auf MTV gearbeitet, bevor er 2002 in Berlin mit Freunden die virtuelle Universalfirma Zentrale Intelligenz Agentur gründete, die an der Schnittstelle von Journalismus, Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst operiert. Als Geschäftsführer ist er dort zuständig für Marke, Strategie und Formatentwicklung.

Holm Friebe hat unter anderem „Powerpoint-Karaoke“ erfunden und das Weblog Riesenmaschine.de mitkonzipiert, das 2006 mit dem Grimme Online-Award ausgezeichnet wurde. Aus der Begründung der Jury: „Die Jury würdigt mit ihrer Entscheidung ein inhaltlich brillantes Angebot, dessen Texte zum Formidabelsten und Unterhaltsamsten gehören, das im deutschsprachigen Netz zu finden ist.“ Das Internet sieht Friebe nicht nur als künstlerische Plattform, sondern auch als Chance für das Heranwachsen einer neuen Klasse junger und kreativer Selbstständiger, die mit eigenen Projekten dem Büroalltag entkommen. „Wir nennen es Arbeit. Die digitale Bohème oder: Intelligentes Leben jenseits der Festanstellung“, so der Titel seines gemeinsam mit dem Web-Experten Sascha Lobo verfassten Buches, in welchem zeitgemäße und selbstbewusste Alternativen zur Festanstellung vorgestellt werden.

In seinem jüngsten Buch „Die Stein-Strategie“ zeigt er, dass die ständige Veränderung zum absoluten Imperativ der Gegenwart wird, obwohl blinder Aktionismus oft ins Verderben führt, und Ruhe und Gelassenheit sich als Garanten des langfristigen Erfolgs bewiesen haben. Nicht-Handeln ist die mit Abstand erfolgreichste Strategie: ob an der Börse, wo Warren Buffett Geld nicht durch hektisches Zocken, sondern durch kluges Warten verdient, in der Politik, wo Angela Merkel durch Aussitzen Kanzlerin bleibt, oder in der Kommunikation, wo Schweigen die mächtigste Waffe ist. Unterhaltsam und fundiert legt Holm Friebe dar, wie wir in Alltag und Beruf die Trumpfkarte des Nicht-Handelns ausspielen können.

Holm Friebe steht für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Gerne senden wir Ihnen die vollständigen Unterlagen zu.

Unser Service für Sie

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen und beraten Sie persönlich.

zum Kontakt

Sprachen

Deutsch Englisch

Videos

Veröffentlichungen

2013 Die Stein-Strategie. Von der Kunst, nicht zu handeln
2008 Marke Eigenbau. Der Aufstand der Massen gegen die Massenproduktion
2007 Riesenmaschine. Das Beste aus dem brandneuen Universum
2006 Wir nennen es Arbeit. Die digitale Boheme oder: Intelligentes Leben jenseits der Festanstellung

Auszeichnungen

2006 Grimme Online Award "Kultur und Unterhaltung"