Menü

Wolfgang Franz Redner

Ehemaliger ZEW-Präsident und Experte für Wirtschaftsfragen

Wolfgang Franz
© ZEW

Prof. Dr. Wolfgang Franz ist einer der bedeutendsten deutschen Volkswirte; er war Leiter des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) und einer der fünf „Wirtschaftsweisen“, genauer: der oberste. Er hat die Bundesregierung bis Anfang 2013 in allen wirtschaftspolitischen Fragen als Vorsitzender des Sachverständigenrates zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung beraten.

Mit einer Unterbrechung von vier Jahren gehörte der profilierte Wissenschaftler bereits seit 1994 diesem wichtigen Gremium an. Einer seiner Schwerpunkte war dabei das Thema Arbeitsmarktforschung, ein Bereich, der den 1944 in Nassau an der Lahn geborenen Ökonomen bereits an der Universität beschäftigte: Zukunftsweisend, denn damals herrschte noch Vollbeschäftigung, promovierte Franz 1974 über Arbeitsmarktanalysen; 1981, die Ölkrise zeigte Wirkung, habilitierte er sich über Jugendarbeitslosigkeit.

Seitdem in der Lehre tätig, kehrte Franz 1997 nach Mannheim zurück und übernahm eine Professur für Volkswirtschaftslehre. Zudem beschäftigte er sich als Präsident des Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) mit makroökonomischer Volkswirtschaftslehre, der Arbeitsmarktforschung und der empirischen Wirtschaftsforschung.

Als Redner widmet sich Wolfgang Franz heute den aktuellsten Herausforderungen der deutschen und europäischen Wirtschaft und diskutiert in wegweisenden Vorträgen die gegenwärtige Lage von Arbeitsmarkt-, Wirtschafts- und Sozialpolitik.

Wolfgang Franz steht für Ihre Veranstaltung zur Verfügung. Gerne senden wir Ihnen die vollständigen Unterlagen zu.

Unser Service für Sie

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen und beraten Sie persönlich.

zum Kontakt

Sprachen

Deutsch Englisch

Auszeichnungen

2012 Verdienstkreuzes 1. Klasse